Jägertag bei Jagd-Marketing in Hambrücken

Firma Jagd-Marketing bietet ein Laserschießkino an

Hambrücken (jk) Die Firma Jagd-Marketing aus Hambrücken bietet in ihren Räumlichkeiten Am Speckgraben 7 seit neuestem ein Laserschießkino. Dieses rundet den umfassenden Service der Firma Jagd-Marketing „rund um die Jagd“ ab und ist eine absolute Neuheit in Hambrücken und der Region.

Die Firma Jagd-Marketing ist eine Tochterfirma der BGK-Marketing, die im Jahr 1994 von Günter Krempel gegründet wurde. Bereits im Jahr 2005 wurden die neuen Räumlichkeiten der Firma BGK mit erweiterter Produktionsfläche und Montagehalle sowie Besprechungs- und Ausstellungsräumen bezogen. Fahrzeugvollflächen- und Werbeverklebungen, Fahrzeugtönungen, Schilder, Großformatdrucke (Papier, Planen, Banner), Digitaldruckerzeugnisse und Textilbeschriftungen werden hier in Hambrücken produziert und weiterverarbeitet. Im Jahr 2008 wurden eigene Stickmaschinen in den Produktionsablauf integriert, so dass nun von der Stickbildprogrammierung bis zur Stickerei alles aus einer Hand – von Einzelstücken bis zu Großserien für Freizeit, Business- und Berufskleidung angeboten werden kann.

Im Jahr 2009 wurde der Ableger Jagd-Marketing gegründet, mit dem seither alles rund um die Jagd und den Jagdbedarf angeboten wird. Das neue High-End-Laserschießkino im Obergeschoss der Geschäftsräumlichkeiten erweitert die Möglichkeiten der Firma nun um ein Vielfaches und wird am Jägertag, 20.01.2013 feierlich eingeweiht, wobei hier auch ein kostenloses Probeschießen stattfindet. Darüber hinaus bietet die Firma Jagd-Marketing Jagdbekleidung, Zubehör, Jagdeinrichtung, Jagdwaffen und Zubehör, Zieloptiken, Ferngläser, Entfernungsmesser und vieles mehr. Das neue Laserschießkino soll nun zum Schießtraining für Jäger und Privatpersonen zur Verfügung stehen. Oberste Prämisse ist dabei der Trainingserfolg mit der eigenen Waffe oder mit einer Leihwaffe der Firma Jagd-Marketing, stellt Geschäftsführer Günter Krempel fest. Nur die Jagd selbst sei näher an der Realität als das Schießkino, so stellt Mitarbeiterin und Jägerin Susanne Peterhans fest. Jungjäger trainieren hier effektiv die Einschätzung von Jagdsituationen und lernen kennen. Aber auch erfahrene Jagdschützen nutzen die Möglichkeit, sich richtig fit zu machen. Zur Einweihung des Laserschießkinos gibt es attraktive Einführungspreise, zu erfragen unter Telefon 07255/7131-88 oder per Mail unter info@jagd-marketing.de.

Witterungsunabhängig und mit Einsparung der Munitionskosten können so realitätsbezogene Jagdszenen oder auch diverse Zielscheiben mit Büchse oder Flinte geübt werden. Das Training kann entweder allein oder in der Gruppe geschehen und dient natürlich auch auf die Vorbereitung zur Jägerprüfung/Schießprüfung.

Interessant ist das Schießkino auch für Firmen und Vereine, welche Events für Kunden, Mitarbeiter oder Mitglieder ausrichten möchten. Weitere Informationen gibt es unter www.jagd-marketing.de unter der Rubrik Laserschießkino.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jagd Marketing

© Design by BGK-Marketing Link.